KGS Mauritiusschule

Katholische Grundschule in Bachem 

 

Schulpflegschaft

 



1. Vorsitzende Frau Bogman (Waschbär-Klasse)

 

2. Vorsitzende Frau Wilkening (Tiger-Klasse)


Erreichbar unter:     schulpflegschaft@mauritiusschule.de



Die Schulpflegschaft - Was machen die überhaupt?
 
Mitglieder der Schulpflegschaft sind die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften , sowie deren Vertretung mit beratender Stimme (also die beiden Elternvertreter der Klasse).

Die Schulpflegschaft wählt eine/n Vorsitzende/n und eine Stellvertretung. Die oder der Schulpflegschaftvorsitzende lädt in Absprache mit der Schulleitung zur Schulpflegschaftssitzung ein und setzt mit der Schulleitung gemeinsam  die Tagesordnung fest. Die Schulleiterin oder der Schulleiter soll beratend an der Sitzung teilnehmen.
Die Eltern können auch unter sich allein über die Bildungs- und Erziehungsarbeit beraten.
Sie wählt außerdem die Elternvertretung für die Schulkonferenz, wobei die oder der Schulpflegschaftsvorsitzende geborenes Mitglied der Schulkonmferenz ist.
Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen aller Eltern der Schule gegenüber der Schulleitung und den anderen Mitwirkungsgremien.
Die Schulpflegschaft ist daher ein geeignetes Diskussionsforum, um unterschiedliche Auffassungen und Interessen der Eltern abzustimmen.
Informationen der Schulleitung sollen so über die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften an alle Eltern weitergegeben werden.
Entscheidungen, die in der Schulkonferenz zu treffen sind, sollten vorher in der Schulpflegschaft besprochen und beraten werden.
Die Schulpflegschaft kann auch eigene Anträge an die Schulkonferenz richten, über die dort abgestimmt wird.
Schulpflegschaften können örtlich und überörtlich zusammenarbeiten und ihre Interessen gegenüber Schulträger und Schulaufsicht wahrnehmen. Solche Stadt- und Gemeindeschulpflegschaften arbeiten in vielen Orten des Landes erfolgreich.

An der Mauritiusschule bringt sich die Schulpflegschaft seit vielen Jahren sehr aktiv in das Schulleben ein. Ob es der Elternprotest gegen alte, stinkende Schultoiletten ist oder Unterstützung beim Spiel- & Sportfest und beim Mauritiuslauf benötigt wird: Die Elternschaft der Mauritiusschule ist immer aktiv zur Stelle!

Gemeinsam können Eltern und Schule viel für die Kinder bewegen!

 

Weitere Informationen finden Sie unter


http://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Schulmitwirkung/